Kompetent. Engagiert. Einer von uns.


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / Übersicht


Neujahrsempfang am 03.01.2016

Zum Neujahrsempfang hatte die Zweibrücker SPD gemeinsam mit dem Landtagskandidaten Stéphane Moulin eingeladen und viele waren der Einladung gefolgt. Vor vollem Haus in der Wine-Bar konnte Stéphane Moulin neben vielen regionalen Amts- und Mandatsträgern wie Kurt Pirmann, Angelika Glöckner, Jürgen Gundacker, Sabine Wilhelm, Henno Pirmann und Fritz Presl auch den Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Landtag von Rheinland-Pfalz und SPD-Regionalverbandsvorsitzenden Alexander Schweitzer begrüßen.

Schweitzer und Moulin gingen in ihren Reden darauf ein, warum es gut für das Land und gut für die Region ist, wenn die SPD weiter die Regierung führt und die Region von einem direkt gewählten SPD-Abgeordneten in Mainz vertreten ist.

„Es macht einfach einen Unterschied, ob die SPD regiert oder nicht!“, darin waren sich die beiden einig: Rheinland-Pfalz erreicht Spitzenplätze in vielen Bereichen. Der Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv, das Land belegt einen Platz im Spitzentrio gemeinsam mit Bayern und Baden-Württemberg. Und auch in der Region Zweibrücken hat sich die Zahl in den letzten 25 Jahren der SPD-Regierung positiv entwickelt. Alleine im Bereich des Gebiets Flugplatz arbeiten heute mehr als zweieinhalb Mal so viele Menschen wie noch vor 15 Jahren.

Gebührenfreie Bildung von der Kita bis zur Hochschule ist ein weiteres Erfolgsmerkmal sozialdemokratischer Politik.

„Mit Malu Dreyer als Ministerpräsidentin und mir als direkt gewähltem Abgeordneten für unseren Wahlkreis wird es keine Rückkehr zu Gebühren im Kita-Bereich geben. Dafür stehe ich!“, sagte Stephane Moulin unter Beifall der Anwesenden.

Die SPD wird in den nächsten Wochen noch deutlicher machen, warum es einen Unterschied macht, ob die SPD regiert und worauf sich die Wählerinnen und Wähler verlassen können.

 

Aktuelles

  • Aus dem Stadtrat - April 2017. Die April-Ratssitzung hatte aus meiner Sicht zwei besondere Schwerpunkte, auf die ich – aus meiner Sicht – hier nochmals kurz eingehen möchte:   Die Erörterung im ...

Hier geht's zu allen bisher veröffentlichten Artikeln.

Malu Dreyer

SPD Rheinland-Pfalz

Stadtgespräch